News-Blog

Südfrankreich – herbstliche Haute Provence
13.10.2016

Unsere Flucht aus dem Frontwetter in der Schweiz zahlte sich bereits am ersten vollen Tag aus. Bei wieder völlig blauem Himmel gingen wir in St. André am Südstart bei herrlicher Aussicht das erste Mal in die Luft. Während ein Teil der Truppe zum Warm werden gemütlich zum See hinaus segelte, versuchten sich einige in der zögerlich einsetzenden, aber kräftigen ersten „Steinbruch-Thermik“ und kurbelten auf. Später wechselten wir auf den Weststartplatz und viele unternahmen Ausflüge die Kante entlang bis zu den Antennen am nördlichen Ende oder darüber hinaus. Erich und Dirk knüpften erfolgreich nach Süden an, drehten westlich des Sees auf und sprangen gen Osten an die Crete de Serres und flogen diese komplett ab. Erich landete erst nach rund fünf Stunden wiedermal am Boden und auch Dirk war das Dauergrinsen heute nicht mehr zu nehmen.

mehr anzeigen»
Andalusien – im sonnigen Süden
06.10.2016

Raus aus dem Flieger, kurz ins Auto und rein in den andalusischen Himmel – so startete unsere Woche in Südspanien. Auf der Plaza von Algodonales sammelten wir unsere drei „Portugiesen“ nach kulinarischem Sightseeing-Programm wieder ein und zusammen ging’s auf den Startplatz. Fümi und Manuel waren nicht mehr lange zu halten und drehten wenig später mit den Geiern auf.

mehr anzeigen»
Portugal – Klassisch gut
29.09.2016

Wir starteten unsere Rundreise diesmal wieder im Norden des Landes, somit trafen dort auch unsere „Fortsetzer“ der Nordspanien Reise und die frisch eingetroffenen „Portugiesen“ zusammen. Die schönen Startplätze in alle Himmelsrichtungen an der Grenze zu Galizien boten uns den ersten Tagen schöne Bedingungen. Während man am Morgen meist die Süd- oder Ostseite ansteuern konnte und man sich mit der teilweise noch starken Thermik anfreunden musste, bot der Nachmittag für alle sanfte thermodynamische Bedingungen bis in den Sonnenuntergang.

mehr anzeigen»
Nordspanien & die Flucht nach Portugal
20.09.2016

Unsere diesjährige Nordspanien-Tour startete nach der abendlichen Ankunft in Bilbao stilecht im Baskenland zum ersten Abendessen. Auf heiligem Boden, am Kloster Sao Miguel, ging es am Sonntag dann sogleich in die Luft; nach einer ersten Einflug-Runde kurbelte Michael den allgemeinen Höhenrekord des Tages aus, während Gerd eisern seine Position hielt und die größte Ausdauer bewies.

mehr anzeigen»
Pyrenäen - Fliegen nonstop
13.09.2016

Aus dem Flieger und ab an den Startplatz; so startete für den grössten Teil der Gruppe unsere Pyrenäen Tour. Bilbao in einem kleinen immergrünen Teil Spaniens, bildete den Ausgangspunkt für unsere Reise durch die Pyrenäen.

mehr anzeigen»
Gipfelglück im Wallis – Climb & Fly vom Feinsten
06.09.2016

Durch das Hochdruckwetter im Wallis und die motivierte sowie laufstarke Gruppe aus 3 Paraalpinisten, ließen wir uns zu dem optimistischen Plan hinreißen, drei 4000er im Wallis in 5 Tagen zu befliegen. Die Hütten wurden reserviert und der Plan konnte nur aufgehen, wenn der erste Flug klappen würde.

mehr anzeigen»
Der Frühling startet in Süditalien
28.02.2016

Die top Winterfluggebiete San Donato und Monte Matese tauchen immer öfter im xcontest auf und trotzdem gehören die Gebirge im Süden Italiens noch zur Kategorie „Geheimtipp“. Die Natur präsentiert sich wunderschön ursprünglich, die Strassen sind holprig und der Verkehr abenteuerlich. Die vielen Südwesthänge sind wie gemacht für unterbeflogene europäische Winterpiloten. Bei besten Frühlingsbedingungen mit kräftigen Thermiken haben wir die Flugsasion 2016 so richtig lanciert. Sehr vielfältige Streckenflugmöglichkeiten entlang der Kreten und breiten Tälern Kampaniens lassen unsere Herzen höher schlagen.

mehr anzeigen»
Viva Argentina
07.01.2016

Das weite Land der Gauchos ist über Neujahr zu unserer neuen Destination geworden. Nachdem wir uns in Cordoba gesammelt hatten, starteten wir wegen der Wetterlage gleich nach Norden. San Miguel de Tucuman stand als erstes auf dem Plan. Schon bei der ersten Fahrt dorthin, war für jeden Mitteleuropäer klar, dass Dimensionen, Weite und Einsamkeit hier anders aussehen als bei uns!

Gleich am Nachmittag konnten wir noch eine ruhigen Flug unternehmen und das Gelände kennenlernen.

mehr anzeigen»
Chamonix - Paraalpinismus
08.09.2015

Fly & Climb Premiere in Chamonix. Zum ersten Mal ging es Ende August ins Mekka des Alpinismus. Des Croissants. Des PocoLoco Burgers.

mehr anzeigen»

Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Vor

© Developed by CommerceLab